Was ist eigentlich Organisationsentwicklung?

Eines kann ich vorab nehmen: eine Organisation 4.0 ist nicht mehr als eine Worthülse. Am besten streichen sie diesen Gedanken direkt wenn sie den Wunsch hegen, sich zu verändern oder ihre Organisation weiterzuentwickeln. Das was ihnen am meisten helfen wird, ist ein ehrlicher und kritischer Blick auf ihre derzeitige Organisation. Ein kritischer Blick auf den Reifegrad ihrer Organisationsentwicklung. Bewahren sie „Gutes“ und verlieren sie dies nicht in einem Trend oder Hype.

Organisationsentwicklung besteht im wesentlichen aus: Prozessmanagement, Prozessdesign und langjähriger Erfahrung. Abgerundet wird das durch ein funktionierendes Veränderungsmanagement und Kommunikation. Wen sie Bedarf an Unterstützung zu ihrer Organisationsentwicklung erkennen sind sie bestens beraten, wenn ihnen jemand zur Seite steht der sich durch langjährige Expertise in diesen Feldern auszeichnet.

Meine Vorgehensweise in dem Bereich Organisationsentwicklung ist u.a.: genau hinzuschauen, was es wirklich bedarf. Ich lasse mich nicht irritieren von Trendhopping und versuche die geeigneten Essenzen zur Ist-Situationen hinzuzugeben. Dabei nutze ich zum einen Ist-Analyse mittels bspw. Shadowing, multimodale Interviews und meiner langjährigen Erfahrung. Dabei versuche ich sie auch dahingehend zu beraten, den Mut und die Leidenschaft zu entwickeln, weg von Organisationscharts und mehr prozessual ihre Organisation zu gestalten.

Selbstmanagement zu erreichen ist für mich dabei ein wichtiger Baustein. Eine moderne und gesunde Organisationsentwicklung basiert auf der Transformation jedes Einzeln. Dabei ist entscheidend wie sie selbst als Führungskraft offen und authentisch einer Transformation gegenüber stehen.

 


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/1/d101385581/htdocs/clickandbuilds/sandrajahnke/wp-includes/class-wp-comment-query.php on line 399